X. Gastroenterologisches Frühjahrs-Symposium Gelsenkirchen

Im Rahmen des unter dem Schwerpunkt „chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)“ am 4. Juni 2014 ab 18 Uhr auf Schloß Berge in Buer, Adenauer Allee 103, stattfindenden Symposiums wird u.a. Herr Dr.med. Thomas Herchenbach über den Stellenwert der Azathioprintherapie referieren.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Aktuelles. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Kommentare sind geschlossen.